Flexodruck

PM Klischee

doppelseitiges Folienklebeband für Klischeemontage


Produktinformation zu PM Klischee

Anwendung:

Klischeemontage im Flexodruck, Befestigung von Stempeldruckplatten, Montage von Werkstücken auf Gravurtischen bzw. bei Anwendungen, bei denen es auf Wiederentfernbarkeit von Materialien von unterschiedlichen, glatten Oberflächen ankommt.

Das doppelseitige Klebeband besteht aus einem PVC- oder MOPP-Folien-Träger (Dicke 0,10 mm PVC, 0,20 mm und 0,30 mm MOPP), der beidseitig mit einem Kautschuk-Haftklebstoff beschichtet ist. Dieser besitzt eine hohe Anfangs- und mittlere Endklebkraft auf Metallen, Kunststoffen (z.B. ABS, Polycarbonat, Hart-PVC, Acrylglas, PP, PE, ...), Holz, Stein und Glas. Das Produkt wurde speziell für die Klischeemontage im Flexodruck entwickelt und lässt sich von vielen Materialien wieder rückstandsfrei entfernen. Die transparente Trägerfolie ermöglicht das exakte Erkennen der Markierungen auf Druckzylinder bzw. Montagetisch.

Farben: transparent

Trägermaterial: PVC- oder MOPP-Folie

Klebstoff: Kautschuk

Liner: PP-Folie gerippt, beidseitig silikonisiert, Farbe dickenabhängig

Gesamtdicke: 0,10 / 0,20 / 0,30 mm

Klebkraft: produktabhängig

Temperaturbereich: 0° C / +60° C

dauerhaft
Unter dauerhaft verstehen wir eine permanente Verbindung zwischen zwei Werkstoffen, die normalerweise nicht ohne Beschädigung der Materialien lösbar ist.
wieder ablösbar
Wieder ablösbar bedeutet, dass zumindest eine Seite des Klebebandes von vielen Materialien weitgehend rückstandsfrei bzw. ohne Beschädigung des Untergrundes entfernbar ist; eine konkrete Zeitspanne für die Ablösbarkeit kann nicht zugesagt werden.
für Außeneinsatz
Metall
KuHE
KuHE: Kunststoffe hochenergetisch (PVC, PC, ABS,...)
KuNE
KuNE: Kunststoffe niederenergetisch (PE, PP, PIB,...)
Holz
Papier, Karton
Glas
Stein
Gummi
Schaumstoffe
Textilien