PM 18300 - doppelseitiges Klebeband

Dicke: 0,12 mm, für 3M ATG™ Dispenser

Das Transferklebeband PM 18300 hat eine Dicke von 0,12 mm, verfügt durch den
dickeren Klebstoff über eine höhere Klebkraft und klebt besser auf rauen Oberflächen. Sparen Sie Geld mit unseren günstigen Paketpreisen!

Preise netto zwischen EUR 2.5300 und 12.7100.
Versand der Ware ausschließlich mittels GLS, Selbstabholung ist möglich.

Farben: transparent

Trägermaterial: keines

Klebstoff: Acrylat modifiziert, mit Glasfaserpartikeln

Abdeckung: Papier braun, beidseitig silikonisiert

Gesamtdicke: 0,12 mm

Klebkraft (AFERA 5001): (180° auf Stahl) 22,5 N/25 mm

Temperaturbeständigkeit: -20° / +110° C, kurzfristig +140° C

Hinweise:
Standardlieferform: Rollenlänge 33 m, Rollenbreite 6/9/12/19 mm

Der modifizerte Acrylat-Haftklebstoff weist eine sehr gute Beständigkeit gegen UV-Strahlung, Chemikalien und Lösungsmittel sowie Feuchtigkeit auf. Der Haftklebstoff zeichnet sich durch eine hervorragende Dauerklebkraft auf Metall-, Lack-, hochenergetischen Kunststoffoberflächen (z.B. ABS, Polycarbonat, Hart- und Weich-PVC, Acrylglas, etc.), Holz, Papier und Karton aus. Durch den dickeren Klebstoff verfügt das Klebeband über eine höhere Klebkraft und klebt besser auf rauen Oberflächen als PM 18246. Das Klebeband ist mit dem Klebstoff nach außen und auf Kerne gewickelt, die für die Verarbeitung mit dem 3M-ATG™-Abroller geeignet sind.

Anwendungen:

  • Einkleben von Fotos in Alben
  • für Papier-, Karton-, Posterverklebung
  • Verklebungen in der Druckendfertigung

Eigenschaften PM 18300 - doppelseitiges Klebeband

Trägermaterial: keines

Klebstoff: Acrylat modifiziert, mit Glasfaserpartikeln

Abdeckung: Papier braun, beidseitig silikonisiert

Gesamtdicke: 0,12 mm

Klebkraft (AFERA 5001): (180° auf Stahl) 22,5 N/25 mm

Temperaturbeständigkeit: -20° / +110° C, kurzfristig +140° C

Scherfestigkeit (AFERA 5012): statisch >= 168 Stunden

Kugelfalltest (PSTC-6): < 10 cm

Verklebungstemperatur: > +15° C

Lagerfähigkeit (18° C, 50% rel. Luftfeuchtigkeit): 1 Jahr

dauerhaft
Unter dauerhaft verstehen wir eine permanente Verbindung zwischen zwei Werkstoffen, die normalerweise nicht ohne Beschädigung der Materialien lösbar ist.
wieder ablösbar
Wieder ablösbar bedeutet, dass zumindest eine Seite des Klebebandes von vielen Materialien weitgehend rückstandsfrei bzw. ohne Beschädigung des Untergrundes entfernbar ist; eine konkrete Zeitspanne für die Ablösbarkeit kann nicht zugesagt werden.
für Außeneinsatz
Metall
KuHE
KuHE: Kunststoffe hochenergetisch (PVC, PC, ABS,...)
KuNE
KuNE: Kunststoffe niederenergetisch (PE, PP, PIB,...)
Holz
Papier, Karton
Glas
Stein
Gummi
Schaumstoffe
Textilien